Genres der Ausstellung :

 

Innere Sichten

 

 

 

 

 

Mein Mittel, Emotionen auszudrücken, ist die Reduktion auf Farbe

und Struktur. Der Verzicht auf Figuratives ist dabei bewusst.

Meine Bilder bedienen sich lediglich der Wirkung, die das

Zusammenspiel von Farb- und Strukturkombinationen im Menschen

hervorruft. In jedem Betrachter entstehen dabei andere Empfindungen,

passierend auf seinen eigenen Erfahrungen und Erleben.

Der damit ausgelöste Vorgang entspricht auch meinem künstlerischem

Anliegen.

 

 

 

[Bitte treten Sie ein !]